traveLink NewsLetter

Enter your email address:

Delivered by FeedBurner

Never miss any of our new articles: Subscribe to our daily NewsLetter and receive it every morning.

This service is provided by Feedburner: https://www.google.com/intl/en/policies/privacy/

Atlantikinsel: Flughafen St. Helena eröffnet mit erstem Linienflug

spiegel.de meldet:
2000 Kilometer entfernt von der afrikanischen Küste war St. Helena lange Zeit nur per Schiff erreichbar. Ein Flughafen sollte den ersehnten Aufschwung bringen, doch nach dem Bau ging alles schief. Jetzt gibt es einen Neustart...
Quelle: http://www.spiegel.de/reise/aktuell/flughafen-st-helena-im-suedatlantik-...
18:25 14.10.2017

Aircraft Flugzeug Airline

Bild-Quelle: pixabay.com
Lizenz: CC0 Public Domain - Freie kommerzielle Nutzung

Find more traveLink here:
Google+
http://paper.li/traveLinks/1323004727
http://pinterest.com/travelinks/
http://travelink4you.de/
http://travelinks.tumblr.com/
http://twitter.com/traveLinks
http://www.facebook.com/traveLink.de

St. Helena nach Flughafeneröffnung: Vulkaninsel im Aufschwung
Der Mix aus rauer Landschaft und perfekter Ruhe ist es, der St. Helena besonders macht. Daran ändern auch die wenigen Flugpassagiere nichts, die seit Oktober auf der britischen Vulkaninsel im Atlantik landen können...
http://www.spiegel.de/reise/aktuell/st-h...

St. Helena im Südatlantik: Die letzte Überfahrt
St. Helena im Südatlantik, Verbannungsort Napoleons, war bis anhin nur mit einer mehrtägigen Schiffsreise erreichbar. Doch das ändert sich – nicht nur zur Freude der «Saints»...
https://www.tagesanzeiger.ch/reisen/fern...

Internet-Seekabel für Südatlantikinsel St. Helena
Erst die Inbetriebnahme des Flughafens, nun ein Seekabel für die Insel St. Helena. Die Isolation der 4.500 Bewohner hat ein Ende...
https://www.golem.de/news/saex-internet-...

Insel St. Helena: Sinnfreiester Flughafen der Welt eröffnet
Die abgelegene Insel St. Helena im Südatlantik, auf der einst Napoleon in Verbannung starb, ist neuerdings per Flugzeug mit dem Rest der Welt verbunden. Um den Flughafen hatte es wegen der hohen Baukosten von umgerechnet 318 Mio. Euro heftige Kontroversen gegeben...
http://feeds.dmm.travel/~r/DMMtravel/~3/...

Insel St. Helena: Der unnötigste Flughafen der Welt hat eröffnet
Die abgelegene Insel St. Helena, auf der einst Napoleon in Verbannung starb, ist jetzt per Flugzeug mit dem Rest der Welt verbunden. Um den Flughafen hatte es wegen der hohen Baukosten von 318 Millionen Euro heftige Kontroversen gegeben. Um eine ebene Fläche für die Start- und Landebahn zu bekommen, musste ein ganzer Berggipfel abgetragen und ein Tal aufgefüllt werden. Die Landebahn, die ursprünglich 2000 Meter lang werden sollte, musste aus Kostengründen verkürzt werden. Damit können derzeit nur kleine Maschinen auf der Insel landen...
https://www.travelnews.ch/tourismuswelt/...

St. Helena im Südatlantik: Napoleons Verbannungsinsel wird Touristenattraktion
Die erste Linienmaschine landete am Samstag auf dem nagelneuen Flughafen der kleinen Vulkaninsel im Südatlantik. Gouverneurin Lisa Philips begrüßte die rund 60 Passagiere mit strahlendem Lächeln - sie hofft jetzt auf eine touristische und wirtschaftliche Entwicklung des Eilands...
http://www.stern.de/reise/fernreisen/st-...

Erstmals landet ein Linienflug auf St. Helena
Das abgelegene britische Überseegebiet im Atlantik wird neu von Südafrika aus angeflogen. Dies wurde nach der Eröffnung des umstrittenen und teuren Flughafens der Insel möglich...
http://www.handelszeitung.ch/unternehmen...

Erstes großes Passagierflugzeug auf St. Helena gelandet
Jubel brach aus, als das erste Passagierflugzeug auf der Landebahn des nagelneuen St.-Helena-Flughafens aufsetzte. Jetzt warten die Saints auf die Ankunft möglichst vieler zahlender Touristen...
http://www.faz.net/aktuell/gesellschaft/...

Ende des Exils für St. Helena
Nicht nur Napoleon lebte auf der Insel in Isolation, auch die heutige Bevölkerung war weitgehend von der Außenwelt abgeschnitten. Alle drei Wochen steuerte ein Schiff St. Helena an. Nun landen regelmäßig Flugzeuge...
http://www.dw.com/de/ende-des-exils-f%C3...

Saint Helena feiert ersten Linienflug
Rund 16 Monate nach Eröffnung des neuen Flughafens landete am Samstag auf Napoleons Felseninsel zum ersten Mal eine reguläre Linienmaschine...
http://www.aero.de/news-27696/Saint-Hele...

Erster Linienflug verbindet St. Helena mit dem Rest der Welt
Die kleine Insel St. Helena, auf der Napoleon seine letzten Jahre in der Verbannung verbrachte, hat ihre Jahrhunderte alte Isolation beendet: Am Samstag landete erstmals eine Linienmaschine auf dem neuen Flughafen der...
https://www.cash.ch/news/erster-linienfl...

Release 4.3 | Impressum