traveLink NewsLetter

Enter your email address:

Delivered by FeedBurner

Never miss any of our new articles: Subscribe to our daily NewsLetter and receive it every morning.

This service is provided by Feedburner: https://www.google.com/intl/en/policies/privacy/

Dieselmodelle: Volkswagen gibt Abgasmanipulation in den USA zu

spiegel.de meldet:
Es ist ein Desaster für Volkswagen: Konzernchef Winterkorn hat zugegeben, dass VW in den USA die Abgasmessung bei seinen Dieselautos fälschte. Er kündigte eine externe Untersuchung an...
Quelle: http://www.spiegel.de/auto/aktuell/vw-winterkorn-gibt-abgasmanipulation-...

Find more traveLink here:
Google+
http://paper.li/traveLinks/1323004727
http://pinterest.com/travelinks/
http://travelink4you.de/
http://travelinks.tumblr.com/
http://twitter.com/traveLinks

Dieselaffäre: Ex-VW-Top-Manager Hatz legt Verfassungsbeschwerde ein
Seit Monaten wehrt sich der ehemalige Volkswagen-Manager Wolfgang Hatz gegen seine Untersuchungshaft. Er sei nicht ausreichend gehört worden, moniert er. Jetzt bemüht er das Bundesverfassungsgericht...
http://www.spiegel.de/wirtschaft/unterne...

US-VW-Kontrolleur vermisst personelle Konsequenzen in Deutschland
Der von den US-Behörden nach dem Abgasskandal bei Volkswagen eingesetzte Aufpasser Larry Thompson sieht nach einem Bericht der "Bild am Sonntag" noch keinen echten Kulturwandel beim Konzern. So monierte der Jurist...
https://www.cash.ch/news/politik/us-vw-k...

SPIEGEL-Recherche zur Dieselaffäre: Warum Bosch auspackt
Spielte der Stuttgarter Autozulieferer in der Dieselaffäre eine viel größere Rolle? Das legen Dokumente nahe, die dem SPIEGEL vorliegen...
http://www.spiegel.de/spiegel/abgasskand...

USA: VW-Aufseher kritisiert Aufklärung der Dieselaffäre
Noch kein Kulturwandel erkennbar: Der von den US-Behörden bestellte VW-Kontrolleur Larry Thompson bemängelt laut einem Medienbericht die lasche Aufarbeitung des Abgasskandals...
http://www.spiegel.de/wirtschaft/unterne...

Abgasskandal: Bosch rückt ins Zentrum der Dieselaffäre
Die Staatsanwaltschaft Stuttgart prüft nach SPIEGEL-Informationen, ihre Ermittlungen im Fall Bosch auszuweiten. Womöglich war der Zulieferer stärker in den Abgasskandal verwickelt als bislang bekannt...
http://www.spiegel.de/wirtschaft/unterne...

Dieselskandal: Neue Ermittlungen bei VW
Ärger ohne Ende für VW: Die Staatsanwaltschaft hat den Konzern wegen einer offenbar beschwichtigenden Börsenmitteilung im Visier. Der Verdacht: Die Wolfsburger könnten falsch über das Ergebnis eigener Untersuchungen informiert haben...
http://www.tagesschau.de/ausland/nato-ko...

Urteil zum Dieselskandal: Haben VW-Kunden jetzt die Chance auf einen Neuwagen?
Das Hamburger Landgericht hat einen VW-Händler dazu verpflichtet, ein manipuliertes Dieselauto gegen einen Neuwagen auszutauschen. Noch ist das Urteil nicht rechtskräftig, trotzdem könnte es anderen Betroffenen helfen...
http://www.spiegel.de/auto/aktuell/diese...

Dieselskandal: VW setzt auf Ahnungslosigkeit als Verteidigung
Der Dieselskandal in den USA hat für VW ein juristisches Nachspiel: Aktionäre fordern eine Milliarden-Entschädigung. Die VW-Anwälte setzen vor allem auf den Schutz durch Unwissenheit...
http://www.tagesschau.de/wirtschaft/vw-a...

Abgasskandal: Stuttgarter Richter zwingt VW, brisante Dokumente offenzulegen
Im Skandal um manipulierte Dieselautos geht Volkswagen wo immer möglich in Deckung. Nun muss der Autokonzern Briefe vorlegen, die seinen ehemaligen Chef Winterkorn belasten - auf Anordnung eines Richters in Stuttgart...
http://www.spiegel.de/wirtschaft/unterne...

Abgasskandal: Bundesregierung geht bei BMW von systematischer Manipulation aus
BMW steht im Verdacht, die Abgasreinigung von Fahrzeugen manipuliert zu haben - und verweist auf eine irrtümlich aufgespielte Software. Das glaubt selbst die lange Zeit loyale Bundesregierung nicht mehr...
http://www.spiegel.de/auto/aktuell/abgas...

Ermittlungen gegen Top-Manager aus VW-Motorentwicklung
Die Staatsanwaltschaft ermittelt im Rahmen des Dieselskandals gegen einen weiteren Manager von Volkswagen...
https://www.heise.de/newsticker/meldung/...

Dieselskandal: Ermittlungen gegen Top-Manager aus VW-Motorentwicklung
Die Wohnung von VW-Top-Manager aus der Motorentwicklung wurde durchsucht. Ihm wird vorgeworfen die Abgasmanipulation bei Audi mit zu verantworten...
http://www.handelsblatt.com/unternehmen/...

Dieselaffäre: BMW sorgt mit tausenden falschen Software-Updates für erhöhte Schadstoffemissionen
Jetzt hat auch BWM einen Abgas-Skandal: Der Autobauer hat fast 12.000 Dieselfahrzeugen ein unpassendes Programm für die Katalysatorsteuerung aufgespielt und damit den Ausstoß von Stickstoffoxiden deutlich erhöht...
https://www.heise.de/newsticker/meldung/...

Abgasskandal: VW erzielt Vergleich in kontroversem US-Prozess
VW hat einen wichtigen Prozess in den USA abgewendet: Im Rahmen dieses Verfahrens waren Volkswagens Abgas-Versuche an Affen bekannt geworden...
http://www.spiegel.de/wirtschaft/unterne...

Dieselskandal: Volkswagen wendet US-Dieselprozess mit Vergleich ab
Mit einem Vergleich gelingt es Volkswagen, den ersten US-Prozess im Zusammenhang mit dem Dieselskandal abzuwenden – doch es folgen noch weitere...
http://www.handelsblatt.com/unternehmen/...

Abgasskandal: BMW gesteht Unregelmäßigkeiten bei Abgas-Software
Im Abgasskandal reklamierte BMW bislang stets die Rolle des Saubermanns und brüstete sich besonders lautstark, seine Fahrzeuge nicht manipuliert zu haben. Daran gibt es nach SPIEGEL-Informationen nun Zweifel...
http://www.spiegel.de/auto/aktuell/abgas...

Auch Daimler hat wohl sein Dieselgate
Daimler scheint ähnlich Volkswagen viel tiefer in einen Dieselskandal verstrickt zu sein als der Autobauer bisher zugab bzw. dies sogar komplett abstreitet. Fakt ist: Das US-Justizministerium ermittelt gegen die Stuttgarter wie übrigens auch die Staatsanwaltschaft Stuttgart wegen des Verdachts auf Betrug...
http://feeds.dmm.travel/~r/DMMtravel/~3/...

Diesel-Affäre: Porsche ruft Macan in die Werkstätten
Die Rückrufserie wegen manipulierter Abgassysteme hält an. Jetzt trifft es den Macan von Porsche. Parallel werden die Dieselmotoren des Panamera und des Cayenne untersucht...
http://www.spiegel.de/auto/aktuell/abgas...

Abgasskandal: Regierungsgutachten fordert Hardware-Nachrüstungen bei Dieselautos
Bislang haben sich Verkehrsministerium und Konzerne geweigert, Dieselautos mit einem Katalysator umrüsten zu lassen. Ausgerechnet ein Regierungsgutachter spricht sich nach SPIEGEL-Informationen nun dafür aus...
http://www.spiegel.de/auto/aktuell/abgas...

Abgasskandal: VW einigt sich mit Kanada auf Millionen-Vergleich
In der Dieselaffäre akzeptiert Volkswagen weitere Entschädigungen in Kanada. Dort muss der Konzern aus Wolfsburg nun 192 Millionen Euro an betroffene Kunden zahlen...
http://www.zeit.de/wirtschaft/unternehme...

VW ruft im Dieselskandal Bundesverfassungsgericht an
Der Skandal um manipulierte Dieselmotoren aus dem Volkswagen-Konzern beschäftigt die deutsche Justiz schon länger. Nun zieht VW selbst vor das Verfassungsgericht - um eine Sonderprüfung doch noch zu stoppen...
http://www.dw.com/de/vw-ruft-im-dieselsk...

Medienbericht: Volkswagen wehrt sich gegen Sonderprüfung
VW-Aktionäre hatten einen Sonderprüfer durchgesetzt, der die Abgasaffäre untersuchen soll. Doch die Autobauer wehren sich erbittert dagegen - laut einem Medienbericht sogar vor dem Bundesverfassungsgericht...
http://www.spiegel.de/wirtschaft/unterne...

Wie korrekt ist die Kündigung von Volkswagen?
Ein VW-Mitarbeiter wird wegen der Abgasaffäre veurteilt – und der Konzern prüft, ihn zu entlassen. Müssen Untergebene büßen, während ihre Chefs davonkommen?...
http://www.faz.net/aktuell/wirtschaft/un...

Dieselgate stoppt VW-Modell Bulli T6
Volkswagen liefert bis auf weiteres keine VW-Busse vom Typ T6 mit Dieselmotor aus. Die Begründung: Probleme bei den Abgasen. Der Konzern kam damit offenbar einem drohenden Zulassungstopp des Kraftfahrtbundesamtes zuvor...
http://www.dw.com/de/dieselgate-stoppt-v...

Abgasprobleme: VW liefert Bulli nicht aus
VW-Händler erhalten derzeit keinen Nachschub vom neusten Bulli-Modell. Grund sind nach SPIEGEL-Informationen Probleme mit den Abgaswerten der Dieselmotoren...
http://www.spiegel.de/auto/aktuell/volks...

Gnadenlos-Urteil im VW-Abgas-Krimi
Während der VW-Konzern "Dieselgate" abhaken will, geht die US-Justiz mit großer Härte gegen in den Skandal verwickelte Mitarbeiter vor: US-Richter schickt VW-Manager sieben Jahre hinter Gittter. Ein Bauernopfer?...
http://www.dw.com/de/gnadenlos-urteil-im...

Oliver Schmidt: Der VW-Sündenbock
Oliver Schmidt hat bei VW eine Bilderbuchkarriere hingelegt, war schon früh Chef des VW-Umweltbüros in den USA. Jetzt ist der 48-Jährige der einzige VW-Verantwortliche, der in den USA in Haft sitzt - stellvertretend für das gesamte System VW, wie einige Beobachter meinen...
http://www.tagesschau.de/wirtschaft/port...

Urteil gegen Manager: Haft für "Schlüsselfigur" im VW-Skandal
Die Hoffnung von Ex-VW-Manager Schmidt auf ein milderes Urteil hat sich nicht erfüllt: Wie erwartet wurde der frühere Leiter des Umweltbüros des Konzerns in den USA zu sieben Jahren Haft sowie einer Geldstrafe verurteilt...
http://www.tagesschau.de/wirtschaft/vw-m...

Hohe Strafe für Oliver Schmidt: Die tragischste Figur im VW-Skandal
Oliver Schmidt war nur im mittleren Management bei VW, dennoch bekommt er nun die schärfste Konsequenz für den Dieselbetrug des Konzerns zu spüren. Das Urteil der US-Justiz ist ein Exempel maximaler Härte...
http://www.spiegel.de/wirtschaft/unterne...

Sieben Jahre Haft für den deutschen VW-Manager Schmidt
Der langjährige Volkswagen-Manager Oliver Schmidt muss wegen seiner Rolle in der Diesel-Affäre ins amerikanische Gefängnis. Doch nicht nur das: Auch hohe Geldstrafen warten auf den Deutschen...
http://www.faz.net/aktuell/wirtschaft/di...

Abgas-Skandal: Deutscher VW-Manager in den USA zu sieben Jahren Haft verurteilt
In den USA ist das Urteil gegen den deutschen VW-Manager Oliver Schmidt gefallen: Wegen Vertuschung der Abgasmanipulationen erhielt er eine hohe Haft- und Geldstrafe, trotz Zusammenarbeit mit der Staatsanwaltschaft...
http://www.spiegel.de/wirtschaft/unterne...

Abgas-Skandal: VW-Manager in den USA zu sieben Jahren Haft verurteilt
Ein Gericht in Detroit hat den ehemaligen VW-Manager Oliver Schmidt wegen Beteiligung am Abgasskandal zu sieben Jahren Haft und einer Geldstrafe von 400.000 Dollar verurteilt. Schmidt sei eine Schlüsselfigur im VW-Skandal, so der Richter...
http://www.tagesschau.de/wirtschaft/vw-m...

Dieselprozess in den USA: Manager fühlt sich von VW missbraucht
Mehr als 20 Milliarden Euro zahlt VW für den Abgasskandal in den USA. Zudem droht dem zuständigen Umweltmanager des Konzerns eine lange Haftstrafe. In einem Brief an seinen Richter behauptet er nun, dass er nichts von dem Betrug gewusst habe...
https://www.n-tv.de/wirtschaft/Manager-f...

Verhafteter Manager fühlt sich von Volkswagen missbraucht
Ein in den USA vor Gericht stehender früherer Umweltmanager von Volkswagen hat in einem Brief Vorwürfe gegen den Autokonzern erhoben...
http://diepresse.com/home/wirtschaft/unt...

Rückkehr zur Normalität: VW erwartet neuen Absatzrekord
Volkswagen will nicht länger der Prügelknabe sein und endlich wieder mit Zuversicht in die Zukunft blicken. Konzernchef Müller warnt aber vor Selbstzufriedenheit. Die Dieselkrise ist seiner Meinung nach noch nicht abgehakt...
https://www.n-tv.de/wirtschaft/VW-erwart...

Dieselskandal: VW-Ingenieur in den USA muss 40 Monate ins Gefängnis
Ein ehemaliger Ingenieur von VW wurde zu 40 Monaten Haft verurteilt; er gilt den US-Behörden als Schlüsselfigur des Dieselskandals in den USA. Sein Anwalt sagt, dass sein Mandant aus Loyalität "blind Anweisungen ausgeführt" habe...
https://www.golem.de/news/dieselskandal-...

Volkswagen: Nach dem Diesel-Skandal
Volkswagen lässt den Diesel-Skandal hinter sich. Das Geschäft läuft wieder glänzend, der Aktienkurs ist um 70 Prozent gestiegen. Was sagen die Zahlen?...
http://www.faz.net/aktuell/finanzen/fina...

Dieselskandal: Finanzaufsicht prüft neuen Vorwurf gegen Volkswagen
VW und seinem Ex-Chef Martin Winterkorn droht nach SPIEGEL-Informationen neuer Ärger mit der BaFin. Die Finanzaufsicht untersucht, ob Volkswagen im Zuge der Dieselaffäre Insiderwissen unbefugt weitergegeben hat...
http://www.spiegel.de/wirtschaft/soziale...

Abgasskandal: Es stinkt zum Himmel
Ausgerechnet VW verhindert strenge Abgaswerte in der EU. Der Konzern hat offenbar aus den jüngsten Skandalen nichts gelernt. Noch viel schlimmer: die Politik auch nicht...
http://www.zeit.de/wirtschaft/unternehme...

USA verklagen VW vor deutschem Gericht auf Schadenersatz
Wegen finanzieller Folgen für US-Pensionsfonds infolge des Dieselskandals haben die USA Volkswagen laut einem Zeitungsbericht auf Schadensersatz in dreistelliger Millionenhöhe verklagt...
https://www.cash.ch/news/boersenticker-a...

Nach dem Diesel-Betrug: Wie VW die Wende in den USA schaffen will
Die Diesel-Affäre ist noch nicht abgehakt, doch Volkswagen schöpft auf dem US-Markt wieder Zuversicht. Die Verkäufe sind in diesem Jahr deutlich gestiegen, der Nordamerika-Chef gibt ehrgeizige Ziele vor...
http://www.handelsblatt.com/unternehmen/...

Abgas-Skandal: Bosch wird US-Sammelklage von VW-Händlern nicht los
Der Autozulieferer Bosch muss sich einer US-Sammelklage von VW -Händlern wegen angeblicher Mitschuld im Abgas-Skandal stellen. Einen Antrag auf Klageabweisung wies der zuständige Richter...
https://www.cash.ch/news/boersenticker-a...

Dieselskandal: Interne Messergebnisse belasten offenbar VW
Besonders die angeblich umweltfreundlichen Blue-Motion-Modelle sollen die Herstellerangaben für den CO2-Ausstoß in erheblichem Umfang überschritten haben...
http://diepresse.com/home/wirtschaft/unt...

Der 2,5-Milliarden-Hammer: Volkswagens Abgas-Rechnung steigt weiter
Es ist ein teures Geständnis, mit dem Volkswagen am Freitag herausrückte: Zusätzliche "Dieselgate"-Kosten dürften das nächste Quartalsergebnis um 2,5 Milliarde...
https://www.cash.ch/news/boersenticker-f...

Abgas-Skandal: Diesel-Rückruf in den USA kostet VW weitere Milliarden
Zwei Jahre "Dieselgate" – und die Kosten steigen weiter: Die finanziellen Folgen der Affäre um Millionen manipulierte Motoren belasten VW noch stärker als gedacht. Die Börse reagiert prompt...
https://www.heise.de/newsticker/meldung/...

Volkswagens Abgas-Rechnung steigt weiter
Es ist ein teures Geständnis, mit dem Volkswagen am Freitag herausrückte: Zusätzliche «Dieselgate»-Kosten dürften das nächste Quartalsergebnis um 2,5 Milliarden Euro drücken. Für die Investoren des Wolfsburger Autoriesen ist die Nachricht ein Schock - der Aktienkurs sackte in einer ersten Reaktion um rund vier Prozent ab...
http://der-farang.com/de/pages/volkswage...

Abgas-Skandal: Hochrangiger Ex-Manager von VW angeblich in Untersuchungshaft
Erstmals ist im Zuge der Abgas-Affäre im Volkswagen-Konzern ein hochrangiger Manager verhaftet worden, heißt es in einem Medienbericht. Die genauen Haftgründe sind unklar...
https://www.heise.de/newsticker/meldung/...

Diesel-Skandal: US-Richter weist Klage gegen VW ab
Der US-Bundesstaat Wyoming ist mit dem Versuch gescheitert, gerichtlich weitere Strafen für Volkswagen wegen der Abgasmanipulationen durchzusetzen. Das Urteil könnte wegweisend sein - und VW Milliarden an Strafzahlungen ersparen...
http://www.tagesschau.de/wirtschaft/vw-u...

Auf VW rollt neue Klagewelle zu
Die Abgas-Affäre ist für VW noch lange nicht ausgestanden. Auf den Autobauer rollt eine Flut von Verfahren zu. Der Anwalt und frühere Bundesinnenminister Gerhart Baum kündigte 5000 weitere Klagen an...
http://www.dw.com/de/auf-vw-rollt-neue-k...

Verurteilung im VW-Skandal: "Der Richter wollte ein Zeichen setzen"
Der frühere VW-Ingenieur Liang hatte sich schuldig bekannt, die Betrugssoftware im VW-Dieselskandel mit entwickelt zu haben. Er kooperierte mit der Justiz. Dennoch wurde er von einem US-Richter zu hohen Haft- und Geldstrafe verurteilt. Seine Anwälte sind schockiert...
http://www.tagesschau.de/wirtschaft/lian...