traveLink NewsLetter

Enter your email address:

Delivered by FeedBurner

Never miss any of our new articles: Subscribe to our daily NewsLetter and receive it every morning.

This service is provided by Feedburner: https://www.google.com/intl/en/policies/privacy/

Live aus Seattle: Swiss - Wir kaufen uns ein Flugzeug

abouttravel.ch meldet:
Gut zwei Jahre ist es her, seit die erste Boeing 777-300ER der Swiss in Zürich gelandet ist. Acht weitere «Triple Seven» sind seither gefolgt, und morgen Mittwoch landet die zehnte und vorerst letzte brandneue Maschine dieses Typs in der Schweiz. Zurzeit befindet sich das zwölfköpfige Delivery Team der Swiss zusammen mit weiteren Airline-Repräsentanten sowie einer Handvoll Reisebranchen-Leuten und Medienvertretern in Seattle...
Quelle: https://abouttravel.ch/reisebranche/transport-luft-land/live-aus-seattle...
17:18 13.03.2018

Boeing Dreamliner

Bild-Quelle: http://www.flickr.com/photos/markjhandel/774678493/
[All sizes of this photo are available for download under a Creative Commons license.]

Find more traveLink here:
Google+
http://paper.li/traveLinks/1323004727
http://pinterest.com/travelinks/
http://travelink4you.de/
http://travelinks.tumblr.com/
http://twitter.com/traveLinks
http://www.facebook.com/traveLink.de

Überführungsflug aus Everett: Swiss übernimmt ihre zehnte Boeing 777
Die Schweizer Airline Swiss hat am Mittwoch ihre zehnte und letzte bestellte Boeing 777-300ER aus Everett nach Zürich gebracht. Der Sonderflug wurde über der Schweiz von zwei Hornet der Schweizer Luftwaffe empfangen...
https://www.flugrevue.de/zivilluftfahrt/...

Swiss komplettiert Boeing-777-Flotte
Die zehnte Boeing 777-300 ER von Swiss ist in Zürich gelandet. Damit hat die Airline jetzt alle bestellten Boeing-Langstreckenjets erhalten, wie die Kranich-Tochter mitteilte. Die fünf A340-300 der Swiss-Kangstreckenflotte bekommen ab dem Sommer ein neues Kabinenprodukt...
http://www.airliners.de/swiss-boeing-777...

Everett–Zürich nonstop: Die 10. Triple-Seven ist da
Es kommt nicht jeden Tag vor, dass die Swiss einen Direktflug von Everett an der US-Westküste nach Zürich auflegt. Es geschieht dann, wenn eine brandneue Boeing das Werk verlässt und in die Schweiz überführt wird. So geschehen letzte Nacht, als die zehnte und (vorläufig) letzte Boeing 777-300ER in den Besitz der Swiss überging und nach Zürich geflogen wurde...
https://abouttravel.ch/reisebranche/tran...

Übergabe der 10. Boeing 777-300 ER: Swiss macht die Zehn voll
Doch viele Optionen hatte sie bei der Wahl eines neuen Langstreckenfliegers nicht. «Der Airbus A350-1000 und die Boeing 777-9 waren für uns zu spät verfügbar», erklärt Flottenchef Peter Wojahn. Deshalb hatte sich Swiss zur Überbrückung auch den A340-600 angeschaut. «Doch damit hätten wir die Kosten pro Sitz nicht drücken können», so Wojahn. Die Wahl fiel deshalb auf die Boeing 777-300 ER...
https://www.aerotelegraph.com/swiss-mach...

Release 4.3 | Impressum